Berlin

20. Musikwissenschaftliches Symposium

Thema: "Schostakowitschs Musiksprache - Kompositionstechniken und Narrative"

 

vom 24. bis 25. September 2021


Freitag, 24. September 2021

Große Konzertsaal der UdK in der Hardenbergstraße, Berlin

Begrüßung und Eröffnung des Symposiums
Bernd Feuchtner

 

Panel 1: Moderation Bernd Feuchtner

 

Metamusik: Schostakowitschs Neunte
Bernd Feuchtner

 

Textarbeit und Kommentar: Instrumentale & narrative Strukturen in den Sinfonien 11 & 13
Alexander Gurdon

 

Schostakowitschs Zwölfte als Musikwerk
Inna Klause

 

Diskussion

 

Panel 2: Moderation Bernd Feuchtner

 

Den Spätstalinismus erzählen: Politik in Schostakowitschs Schaffen 1940-1953
Boris Belge

 

Ostinato und historisches Modell: Schostakowitschs Passacaglia-Sätze
Wendelin Bitzan

 

Diskussion

 

Fremde Stimmen – eigene Sprache. Schostakowitschs Paradoxie. Popov, Lokschin und Ustwolskaja
Boris Yoffe

 

Diskussion

 

Panel 3: Moderation Brigitte Kruse

 

Narration – Konstruktion – Introversion. Was „erzählt“ Schostakowitschs Klavierzyklus Opus 87 über seine Beziehung zu Bach?
Hans-Joachim Hinrichsen

 

Zwischen Bach und Offenbach. Zum narrativen Gehalt der Flötenarabeske im ersten Satz der 6. Sinfonie opus 54
Jürgen Stolzenberg

 

Harmonik und Narration in Schostakowitschs 9. Sinfonie
Tobias Schick

 

Diskussion

 

Panel 4: Moderation Elisabeth van Leliwa

 

Die Bratschensonate – ein Schwanengesang?
Krzysztof Meyer

 

„Spiel mir das Lied vom Tod“: Aneignung von Fremdtexten in Schostakowitschs und Sahorzews Viola-Sonaten
Adelina Yefimenko

 

Diskussion


       
 
Click the images to enlarge the picture
 
Bernd Feuchtner
Bernd Feuchtner
Alexander Gurdon
Alexander Gurdon
Inna Klause
Ina Klause, Alexander Gurdon & Bernd Feuchtner
Alexander Gurdon
Bernd Feuchtner
Reimar Westendorf
Ronald Freytag
Inna Klause Inna Klause, Alexander Gurdon & Bernd Feuchtner Bernd Feuchtner
Reimar Westendorf
Boris Belge Boris Belge Wendelin Bitzan
Wendelin Bitzan
Boris Belge, Wendelin Bitzan & Bernd Feuchtner
Wendelin Bitzan
Boris Belge
Boris Belge & Wendelin Bitzan
Wendelin Bitzan & Bernd Feuchtner
Boris Yoffe
Boris Yoffe
Hans-Joachim Hinrichsen
Hans-Joachim Hinrichsen
Jürgen Stolzenberg
Jürgen Stolzenberg
Tobias Schick
Tobias Schick
Hans-Joachim Hinrichsen
Jürgen Stolzenberg
Jürgen Stolzenberg, Tobias Schick, Hans-Joachim Hinrichsen & Brigitte Kruise
Tobias Schick
Jürgen Stolzenberg
Brigitte Kruise
Krzysztof Meyer
Krzysztof Meyer
Adelina Yefimenko
Elisabeth von Leliwa & Krzysztof Meyer
Krzysztof Meyer Elisabeth von Leliwa Adelina Yefimenko

Samstag, 25. September 2021

Aula Goethe-Gymnasiums in der Gasteiner Straße 23, Berlin

Narration bei Schostakowitsch: Orchestermusik zwischen Assoziation und Programmatik
Albrecht Riethmüller

 

Diskussion

 

Panel 1: Moderation Elisabeth van Leliwa

 

From „Affect“ to „Effect“: The Organ in Shostakovich’s work
Henny van der Groep

 

Zwischen kompositorischer Handschrift und musikalischer Ironie – Zur Sprache der 4. Sinfonie
Uta Swora

 

Visualisierung von musikalischen Botschaften anhand der 4. Sinfonie
Jakob Knaus

 

Diskussion

 

Panel 2: Moderation Reimar Westendorf

 

Wer lacht schon zu Musik von Schostakowitsch? Über die Schwierigkeiten, musikalische Komik zu beschreiben
Arne Stollberg

 

Das neue Medium. Zum Einfluss der filmmusikalischen Arbeiten auf die kompositorische Identität Schostakowitschs
Robert Rabenalt

 

Narrative Strukturen in den Cellokonzerten Schostakowitschs
Amrei Flechsig

 

Diskussion

 

Panel 3: Moderation Bernd Feuchtner

 

Schostakowitschs Kompositionen auf Texte von Dolmatowski
Dorothea Redepenning

 

Narrative Schlüssigkeit in Schostakowitschs 15. Sinfonie
Stefan Weiss

 

Der Schwarze Mönch oder: Das doppelte Narrativ des Dmitri Schostakowitsch
Gerhard Müller

 

Diskussion und Beendigung


       
 
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Elisabeth von Leliwa & Bernd Feuchtner
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
Publikum
 
Goethe-Gymnasium Wilmersdorf
 
 
Bernd Feuchtner
 
Albrecht Rietmüller Albrecht Rietmüller Albrecht Rietmüller
Alexander Gurdon
Albrecht Rietmüller & Bernd Feuchtner
Boris Belge
Arne Stollberg
Henny van der Groep
Henny van der Groep
Henny van der Groep
Uta Swora
Uta Swora
Jakob Knaus
Jakob Knaus
Jakob Knaus, Henny van der Groep, Uta Swora & Elisabeth von Leliwa
Jakob Knaus, Henny van der Groep, Uta Swora, Elisabeth von Leliwa & Arne Stollberg
Henny van der Groep
Uta Swora
Elisabeth von Leliwa
Publikum
Jakob Knaus, Henny van der Groep, Uta Swora, Elisabeth von Leliwa & Stefan Weiss
Publikum
Jakob Knaus, Henny van der Groep & Uta Swora
Albrecht Rietmüller
Elisabeth von Leliwa
Arne Stollberg
Arne Stollberg
Arne Stollberg
Robert Rabenalt
Robert Rabenalt
Amrei Flechsig
Amrei Flechsig
Reimar Westendorf
Arne Stollberg
Robert Rabenalt
Jürgen Stolzenberg
Robert Rabenalt, Arne Stollberg & Amrei Flechsig
Jürgen Stolzenberg
Reimar Westendorf
Dorothea Redepenning
Alexander Gurdon
 
Robert Rabenalt
Reimar Westendorf
 
Dorothea Redepenning
Dorothea Redepenning
Stefan Weiss
Stefan Weiss
Stefan Weiss
Gerhard Müller
Bernd Feuchtner
Stefan Weiss
 
Stefan Weiss, Gerhard Müller & Dorothea Redepenning
 
 
Bernd Feuchtner
 

More information about the Symposium you can find at: Deutsche Schostakowitsch Gesellschaft e.V.


Top

22-10-2021